Systemische Strukturaufstellungen Syst®

Methoden-SySt

Haben Sie Interesse an meiner Arbeit?

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Probleme, Unsicherheiten oder Hindernisse und deren Ursachen sind im Organisations-und Unternehmenskontext vielschichtig. Sie wirken auf den ersten Blick komplex, oft sogar undurchschaubar. Aufstellungen nach SySt® entsprechen einer Bildersprache, einer analogen Sprache. Mit Aufstellungen nach SysSt® können Situationen in ihren Strukturen und in ihrer Komplexität umfassend dargestellt werden.

Durch Systemische Strukturaufstellungen nach SySt® lassen sich in kürzester Zeit viele Informationen über eine Systemstruktur gewinnen, und zwar so, wie sie vom Auftraggeber wahrgenommen wird. Innere Bilder können dann in der äusseren Wirklichkeit Form annehmen und daher auch formbar werden.

Mit Hilfe dieses Gruppensimulationsverfahrens ergeben sich völlig neue Lösungsideen oder Sichtweisen. Verborgene Chancen, mögliche Handlungsalternativen entstehen nach und nach und können in einem Möglichkeitsraum vom Kunden betrachtet, bedacht, nachgespürt und überprüft werden. Mit Systemischen Strukturaufstellungen SySt® können rasch neue Ansatzpunkte und Möglichkeiten gefunden, wertvolle Informationen gesammelt werden, um den entscheidenden nächsten Schritt zu gehen.